Lesya Radon

Farb-, Typ-, Stilberaterin & Visagistin

UMSTYLING "Tanjas Weg zu mehr Weiblichkeit"!

Hallo Ihr Lieben!

Vor kurzem habe ich ein Umstyling gemacht von dem ich euch gerne die Ergebnisse präsentieren möchte.

Es wurden die passenden Farben und Proportionen für Tanja's Typ definiert. Ihr Wunsch war es, ihre weiblichen Seiten zu entdecken. Mit diesem Ziel wurden verschiedene angepasste Looks zusammengestellt, die Seiten ihrer Weiblichkeit Zeigen.

Dieses mal gibt es außer ein paar umwerfenden Bildern von Tanja (Fotografin  Lana Svit) auch ein kurzes Video dazu.

Einen Ausführlichen Bericht findet ihr außerdem auf ihrem Blog   Tanja's Bunte Welt.

Danke an alle Beteiligten, es hat riesen Spaß gemacht.

Video: Umstyling "Tanjas Weg zu mehr Weiblichkeit" mit Tanja Gammer



Swetlana- die Ballkönigin!!!


Styling-tipps: Die Farbe Rot

Rot ist eine wunderschöne Farbe, die jeder Frau steht!

Man muss nur wissen, dass es mehr als 20 verschiedene Rottöne gibt. Und jeder Mensch hat eigene Rottöne die zu Ihm passen, und sein Äußeres zum strahlen bringen. Rote Farbe ist Kraft, Energie, Leidenschaft!

Wenn Sie eine Starke und Selbstbewusste Persönlichkeit sind, und auffallen möchten, dann ist Rot genau richtig für sie. So werden Sie Ihre natürliche Kraft unterstreichen und dabei harmonisch aussehen, ohne das die Farbe dominanter als Ihr Äußeres wirkt.

Für die ruhige und zurückhaltende Persönlichkeiten, die keine Aufmerksamkeit erregen wollen, ist es besser Rot in kleinen Mengen zu genießen, ab besten als Accessoires.

Hier ist auch Schnitt, Stoff und Kleidungsstil sehr wichtig, weil z.B ein gerade geschnittenes elegantes Kleid in Rot hat eine ganz andere Wirkung als ein rotes Kleid mit Rüschen, Pailletten oder Spitze.

Wenn Sie stark und selbstbewusst ausehen möchten, nehmen Sie ein elegantes, schlichtes rotes Kleid. In einem roten Kleid mit Rüschen sieht jede Frau mädchenhaft und verspielt aus. Im Roten Spitzenkleid sehr weiblich, das ist die Mischung zwischen Drama und Romantik.

Mit diesen Farben können Sie Rot am besten kombinieren:

Mit Weiß - am besten schaut es in Kombination Weiß- Signalrot aus. Rot schaut hier sehr gut als Akzent aus, umgekehrt geht es aber genauso gut.

Mit  Beige - rot lässt sich gut mit Beige-töne kombinieren, vor allem mit Sandbeige, Elfenbein, wichtig ist den passenden Rotton wählen.

Mit Grau - diese Kombination schaut weich und harmonisch aus, hat aber das gewisse Etwas.

Mit Schwarz - passt sehr gut für ein Abend Outfit. Diese Kombination lässt Sie luxuriös und sehr geschmackvoll aussehen.

Mit Denim - eine sehr schöne und auffällige Kombination.


Die Kraft und die Wirkung der Farben sind sehr wichtig!

Die Farben Beeinflussen unsere Urteil über andere Menschen und das Urteil anderen Menschen über uns selbst.

Mit den richtigen Farben sehen wir frisch und erholt aus, der Teint leuchtet, Falten, Augenringe und sonstige Unregelmäßigkeiten der Haut, treten deutlich in den Hintergrund. Das Gesicht kriegt so mehr kontur, die Augen leuchten.

Die richtigen Farben harmonisieren unsere Gesamterscheinung, dadurch wird auch unsere Ausstrahlung und Selbstgefühl sehr gesteigert.

Bei der Farbberatung lernt man die richtigen Farben und deren Wirkung zu erkennen. Hier sind auch folgende Farbkriterien sehr wichtig:

  Farbtemperatur (Farbunterton): stehen Ihnen kalte oder warme Farben?

  Intensität: bringen gedeckte oder leuchtende Farben Sie zum strahlen?

  Buntwert (Tiefe): stehen Ihnen bunte oder unbunte Farben?

  Lichtwert: sind Sie ein Typ für helle, mittlere oder dunkle Farben?

Mit der Farbberatung werden Sie Ihr Äußeres viel besser verstehen, sich von eine neue Seite betrachten und sehr viel Geld bei den nächsten Einkäufen sparen!

 


Making of Shoting Drama trifft Romantik!!!

Make-up; Haare; Style: Lesya Radon

Models: Elena und Polina

Mehr Fotos findet ihr in der Galerie



Vorher- Nachher von DRAMA trifft ROMANTIK (1/2)

Hallo Mädels, hier sind ein paar VORHER- NACHHER Fotos von dem Umstyling DRAMA trifft ROMANTIK.

Der Look von Elena ist mehr Drama als Romantik. Sie wirkt hier stark, selbstbewusst aber auch sehr feminin sowie elegant und geheimnisvoll. Rote und schwarze Farbe, Paillettendetails, Leo- Print bei der Kleidung, dunkles Augen Make- up verfeinert mit weiblichen Spitzenkleid und weiche Pelz- teile machen ein schönes Zusammenspiel zwischen Drama, Romantik und Eleganz.

Mehr Fotos von Elenas Umstyling gibt es hier


Vorher- Nachher von DRAMA trifft ROMANTIK (2/2)


Hallo Mädels, hier sind ein paar Fotos von dem Umstyling DRAMA trifft ROMANTIK.

Die Blumenmuster, feminine Kleider, Röcke, Blumenapplikationen, ihre lockigen Haare und der strahlender Teint lassen Polina romantisch, verspielt und mädchenhaft aussehen. Polina wirkt aber auch selbstbewusst mit ihrem neuen Stil. Dazu tragen Details, wie knalligere Farben bei der Kleidung und der Auswahl des Make-ups, schwarze Farbe und Farbkontraste bei. Sie geben dem Look einen gewissen Hauch von Drama.

Mehr Fotos findet ihr in der Galerie von Polina


Making of Drama!Drama!Drama!


Casual Outfit Idee 2


Casual Outfit Idee 1